Logo - Reifen-Fachhandel & Service + KFZ-Werkstatt | EMIGHOLZ Wir kümmern uns gern darum.
Reifen-SOS

LKW-Notruf

24h/7 bundesweiter Pannenservice

0800 / 8 32 67 34

+ 49 1805 / 24 83 26 aus dem Ausland

PKW,
Transporter,
SUV & Camper

Kollegen vor Ort kümmern sich!
Mo-Fr, 8-17h. Sa, 8-12h.
Jetzt Standort finden

Tipp: Vom Pannendienst zu uns schleppen lassen.

Tipp: Reifen reparieren statt neu kaufen.

Termin vereinbaren Termin

Radwechsel

Eingelagerte & mitgebrachte Reifen/Räder

Online-Termin

KFZ-Service

Inspektion, Ölwechsel und viel mehr!

KFZ-Termin-Anfrage

Andere Termin-Anliegen? Schnellanfrage

Filiale finden
Filiale suchen

Öl wechseln lassen beim Experten in Ihrer Nähe

Ölwechsel bei EMIGHOLZ: zum Festpreis und mit bestem Service

KfZ-Ölwechsel bei Ihrer EMIGHOLZ Meisterwerkstatt: Damit verlassen Sie sich auf eine Durchführung nach Herstellervorgaben zum Festpreis zum gewohnten EMIGHOLZ-Service. Wir kümmern uns gern darum

100 % transparente Kosten:
in Ihrer KfZ-Meisterwerkstatt: Wir bieten Ihnen den professionellen Ölwechsel zum Festpreis!

100 % nach Herstellervorgaben:
Wir schützen Ihr Fahrzeug und Sie haben länger Freude daran.

100 % EMIGHOLZ-Service:
Eine Tasse Kaffee und einen Klönschnack und schon fahren Sie mit frischem Öl vom Hof.

Unsere Leistungen beim Ölwechsel-Angebot

  • EMIGHOLZ Festpreisgarantie
     
  • Ölwechsel inkl. fachgerechter Entsorgung des Altöls
     
  • Auffüllen mit neuem Motoröl nach Herstellerangaben
     
  • Ölfilterwechsel wenn nötig und gewünscht
     
  • Einstellen der Intervallanzeige Ölwechsel

Öl wechseln lassen zum Festpreis

Jetzt bei Ihrer Filiale anfragen

Was kostet ein Ölwechsel bei EMIGHOLZ?

Ihr Öl können Sie bei EMIGHOLZ zum Festpreis wechseln lassen. Denn wir stehen für transparente Preise und Angebote.

Jedes Fahrzeug benötigt das richtige Motoröl nach Herstellerangaben. Deswegen erhalten Sie von uns ein passendes Festpreis-Angebot für
Ihr Fahrzeug.

Bei EMIGHOLZ gibt es keine versteckten Zusatzkosten.

Der Festpreis beinhaltet den professionellen Ölwechsel samt fachgerechter Entsorgung des Altöls. Wir nutzen nur beste Motoröle. Zusätzlich stellen wir Ihre Intervallanzeige für den Ölwechsel ein.

Wie lange dauert ein Ölwechsel bei EMIGHOLZ?

Der eigentliche Ölwechsel dauert bei uns 15 bis 30 Minuten. Sie können sich also in Ruhe einen Kaffee bei uns gönnen – mehr Zeit bleibt aber leider nicht.

Wie mache ich einen Termin für einen Ölwechsel?

Den Termin für einen Ölwechsel machen Sie direkt bei der EMIGHOLZ Filiale Ihrer Wahl.

Einfach die nächstgelegene EMIGHOLZ Werkstatt finden und den Wunschtermin anfragen und buchen. Nehmen Sie einfach gleich Kontakt auf. Termine können Sie natürlich jederzeit problemlos ändern oder stornieren.

Ölwechsel in einer Filiale direkt in Ihrer Nähe

EMIGHOLZ verfügt über 17 Filialen in Bremen und im Nordwesten. Auch in Ihrer Nähe finden Sie eine unserer KFZ-Meisterwerkstätten. Nutzen Sie einfach den praktischen Filial-Finder und kontaktieren Sie die EMIGHOLZ Werkstatt für ihren Ölwechsel zum Festpreis und mit bestem Service.

Termin & Angebot

Welches Motoröl braucht mein Auto?

Die Qualität des Öls ist entscheidend für die Lebensdauer Ihres Motors. Unterschiedliche Motoren benötigen allerdings unterschiedliche Öle. Denn sie stellen unterschiedliche Ansprüche an die Öleigenschaften.

Motoröle werden auf die spezifischen Anforderungen der Hersteller und ihrer Fabrikate abgestimmt. Es gibt es genaue Spezifikation der Fahrzeughersteller. Diese sogenannten Herstellerfreigaben beruhen auf Motorenölklassifikationen. Sehr wenige Autoproduzenten verlassen sich nur auf allgemeine Ölqualitäten nach ACEA (Europäischer Fahrzeugherstellerverband) oder API (amerikanisches Öl-Institut).

Im Handbuch oder Serviceheft Ihres Fahrzeuges finden Sie die Informationen zur Herstellerfreigabe. Die entsprechende Motoröl- Klassifikation finden Sie dann auch auf den Ölkanistern. Nutzt man nicht die richtigen Motoröle, kann man die Herstellergarantie verlieren.

Der professionelle Ölwechsel bei EMIGHOLZ wird nur mit besten Motorölen durchgeführt. Unsere Mitarbeiter kennen das richtige und optimale Öl für Ihr Auto.

Wie oft sollte man beim Auto einen Ölwechsel machen lassen?

Damit der Motor lange lebt und der Spritverbrauch nicht höher als nötig ist, empfiehlt EMIGHOLZ, einmal jährlich einen Ölwechsel zu machen. Denn nicht nur gefahrene Kilometer, sondern auch die Nutzungsdauer beeinflusst die Qualität von Motoröl.

Spätestens nach Ablauf des Ölwechsel-Intervalls sollte ein Austausch stattfinden. Die genaue Länge des Intervalls richtet sich nach Hersteller und Modell und kann zwischen 15.000 und 30.000, bzw. bei Longilife-Ölen bis zu 50.000 Kilometern liegen. Es ist gut, die genauen Angaben aus dem Bedienerhandbuch zu kennen und darauf zu achten. Zum Glück verfügen viele Fahrzeuge über eine entsprechende Anzeige, wann der nächste Ölwechsel fällig ist. Je nach gefahrenen Kilometern unterscheiden sich natürlich die zeitlichen Intervalle für den Wechsel. Vielfahrer müssen zum Beispiel spätestens nach anderthalb Jahren zum Ölwechsel.

Warum muss man Öl wechseln lassen?

Selbst die neusten Fahrzeugmotoren funktionieren nur gut, wenn der Motor mit ausreichend Schmierstoffen versorgt ist. Öl sorgt für den – im wahrsten Sinne des Wortes – reibungslosen Betrieb des Motors.

Mit Motoröl läuft es wie geschmiert. Neben der Funktion verbessert es auch die Lebensdauer des Motors. Es ist die Schmierflüssigkeit, die einen geringen Reibungswiderstand zwischen Kolbenring und Zylinder sowie den anderen beweglichen Teilen im Motor sicherstellt. Das Motoröl kühlt Bauteile gegen Überhitzung und bewahrt sie vor Korrosion. Zusätzlich wird der Motor durch das Öl von Abrieb, Asche und Ruß befreit, die beim Betrieb entstehen.

Ganz nebenbei sparen Sie durch regelmäßige Ölwechsel auch noch bares Geld, denn ein Motor mit guter Schmierung verbraucht weniger Kraftstoff.

Das Motoröl wird hohen Belastungen ausgesetzt und nutzt sich mit der Zeit ab. Die enthaltenen Zusätze (Additive) bauen sich ebenfalls ab. Dadurch verliert das Öl seine schützenden Eigenschaften für den Motor und muss ausgetauscht werden.

Wird das Motoröl nicht gewechselt, riskiert man einen schnelleren Verschleiß der Bauteile. Im schlimmsten Fall gibt es sogar einen Motorschaden.

Woran erkennt man, dass man das Öl wechseln lassen muss?

Für die volle Leistungsfähigkeit und lange Lebensdauer Ihres Motors raten wir stets dazu, das Motoröl einmal im Jahr wechseln zu lassen. Sie sollten sich mindestens an die vom Fahrzeughersteller empfohlenen Ölwechsel- Intervalle halten. Die genauen Angaben dazu finden Sie im Bedienerhandbuch ihres Autos. Ein nötiger Ölwechsel wird Ihnen in der Regel auch über die entsprechende Anzeige Ihres Fahrzeugs gemeldet.

Neue Reifen benötigt?

Egal ob Sommerreifen, Winterreifen, All-Season, Motorad- oder Spezialreifen. Wir bieten ein breites Sortiment für jeden individuellen Bedarf. Preiswert und kompetent von echten Reifenexperten. Kurzfristige Montage in unseren Fachwerkstätten möglich.

KFZ-Service von Meisterhand

Wir kümmern uns um anstehende Kfz-Services wie Inspektion, Ölwechsel & Bremsflüssigkeits-Wechsel. Natürlich zum Festpreis.

Ihr Radwechsel Termin

Mit dem Online-Termin-Planer zügig und praktisch einen Wunschtermin in unseren Service-Werkstätten sichern. Auch für Neukunden!

 

Ihr persönlicher Partner für Reifen- und KFZ-Service mit tollen Angeboten!

Unser Familienunternehmen wurde 1929 gegründet und wird in der vierten Generation geführt. Wir beschäftigen über 200 Mitarbeiter, bilden seit Jahrzehnten aus und zeichnen uns durch eine partnerschaftliche Unternehmenskultur aus. Als Mitglied der nationalen Kooperationen TOP-SERVICE-TEAM und SERVICEQUADRAT bieten wir bundesweiten Service.