Logo - Reifen-Fachhandel & Service + KFZ-Werkstatt | EMIGHOLZ Wir kümmern uns gern darum.
Reifen-SOS

LKW-Notruf

24h/7 bundesweiter Pannenservice

0800 / 8 32 67 34

+ 49 1805 / 24 83 26 aus dem Ausland

PKW,
Transporter,
SUV & Camper

Kollegen vor Ort kümmern sich!
Mo-Fr, 8-17h. Sa, 8-12h.
Jetzt Standort finden

Tipp: Vom Pannendienst zu uns schleppen lassen.

Tipp: Reifen reparieren statt neu kaufen.

Termin vereinbaren Termin

Radwechsel

Eingelagerte & mitgebrachte Reifen/Räder

Online-Termin

KFZ-Service

Inspektion, Ölwechsel und viel mehr!

KFZ-Termin-Anfrage

Andere Termin-Anliegen? Schnellanfrage

Filiale finden
Filiale suchen

Automatikgetriebespülung und Automatikgetriebeölwechsel

 

Automatikgetriebe spülen lassen beim Experten – EMIGHOLZ bietet besten Service

Mit einer regelmäßigen Pflege des Automatikgetriebes erhalten Sie Ihren Fahrkomfort und den Wert Ihres Fahrzeugs. Getriebespülung, Getriebeölwechsel und die Erneuerung des Getriebeölfilters durch EMIGHOLZ verhindern Ruckeln an Ihrem Automatikgetriebe bei den Schaltvorgängen, sorgen für einen geringeren Spritverbrauch und schützen Sie vor Getriebeschäden.

Gute Gründe für die Getriebespülung

Weniger Kraftstoffverbrauch, höhere Lebensdauer, komfortables durchschalten

Getriebepflege von KFZ-Experten

Telefonisch beraten lassen bei KFZ-Meister Rainer Maisenbacher unter 0421 / 386 0 333 . Für jedes Fahrzeugmodell und auf dem technisch neusten Stand.

Bester Service und Festpreisgarantie

Transparente Kosten für die Durchführung der Getriebepflege.

Unsere Leistungen bei der Getriebepflege

  • Kostenloser Check
     
  • Getriebespülung, Getriebeöl- und Filterwechsel
     
  • Ausschließlich Ersatzteile in Orginalteilqualität
     
  • Werkstattersatzfahrzeug
     
  • EMIGHOLZ Festpreisgarantie
     

Ansprechpartner

Rainer Maisenbacher
0421 386 0 333

Warum sind regelmäßige Getriebespülungen wichtig?

Automatikgetriebe leisten im Hintergrund einen sehr großen Beitrag zur Leistung und Sparsamkeit Ihres Autos. Dabei sind moderne Automatikgetriebe so leistungsfähig und wartungsarm, dass sie nur selten gewartet werden müssen. Trotzdem unterliegen auch Getriebe einem Verschleiß, den Sie als Fahrzeughalter im Blick behalten sollten.

Insbesondere das Getriebeöl wird permanent mechanischen und thermischen Belastungen ausgesetzt. Dann lässt die Schmier- und Fließfähigkeit des Getriebeöls nach. Ein sauberes Schalten ist nicht mehr gewährleistet und Getriebe und Motor werden in Mitleidenschaft gezogen. Spätestens wenn Ihr Fahrzeug beim Schalten ruckelt, wenn es verzögert herunterschaltet oder es schwankende Drehzahlen gibt, dann sollten Sie Ihr Automatikgetriebe checken lassen. Noch besser sind eine regelmäßige Überprüfung und gegebenenfalls eine Getriebespülung durch Ihren KFZ-Experten, damit die automatischen Schaltvorgänge jederzeit optimal funktionieren.

Wir empfehlen, Automatikgetriebe alle 60.000 km bzw. alle 4 bis 6 Jahre spülen sowie das Getriebeöl und den -filter wechseln zu lassen.

Ein Getriebeölwechsel allein reicht oft nicht aus

Immer mehr PKW-Hersteller schreiben einen Getriebeölwechsel für ihre Fahrzeuge vor. Schäden, Störungen und Ausfälle sollen durch den rechtzeitigen Ölwechsel am Automatikgetriebe verhindert werden. Allerdings werden bei einem Wechsel des Automatikgetriebeöls, wie Ihn die Hersteller vorsehen, nur zwischen 30% bis 70% - je nach Hersteller und Getriebe - des Getriebeöles ausgetauscht. Der Rest des alten Öls verbleibt im Getriebe!

Wir empfehlen daher, den Ölwechsel von Automatikgetrieben immer zusammen mit einer Automatikgetriebespülung durchzuführen.

Nur so können Sie sicher sein, dass auch wirklich 99% des Öls getauscht wird und dass alle verschleißbedingten Ablagerungen durch die Spülung mit Hydrauliköl entfernt werden. Sofern möglich sollte beim Getriebeölwechsel der Getriebeölfilter immer - wie beim Motorölwechsel auch - mit gewechselt werden.

Verschleiß, Ölalterung oder auch Ölverlust rufen mit der Zeit für jedes Automatikgetriebe Störungen und Ausfälle der Technik hervor. Eine lange Lebensdauer des Automatikgetriebes ist daher nur dann gewährleistet, wenn sauberes Öl und der richtige Ölstand vorhanden sind. Selbstverständlich führen unsere KFZ-Experten zunächst einen Vorab-Check durch und prüfen, ob eine Wartung oder Getriebespülung bei Ihrem Fahrzeug notwendig ist.

Was wird bei einer Getriebespülung gemacht?

Bei der Getriebespülung wird das alte Getriebeöl mit frischem Öl rausgespült. Durch die Spülung wird das alte Getriebeöl mitsamt seinen Rückständen entfernt. So können Ablagerungen und Verschmutzungen nicht nur im Getriebe selbst, sondern auch bei Wandler, Schläuchen und Getriebekühler gelöst werden. Diese Methode bietet eine optimale Reinigung und vermeidet das Zerlegen des Getriebes für die Säuberung.

Wir verwenden Öl und keine Spezialreiniger für die Getriebespülung, weil Reiniger Lösungsmittel enthalten und Getriebebauteile (speziell teflonbeschichtete Teile) angreifen können. Bei einem Schaden wären die Lösungsmittel im Nachhinein nachweisbar und ihre Garantieansprüche gefährdet.

Wie lange dauert eine Getriebespülung?

In der Regel dauert eine Getriebespülung zwei bis vier Stunden. Abhängig von Fahrzeug, Getriebe und den notwendigen Wartungsarbeiten, z.B. beim Getriebeölfilterwechsel. Wir besprechen die erforderliche Zeit für Ihr Fahrzeug und finden den passenden Termin für Sie. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, bei uns ein kostenloses Werkstattersatzfahrzeug zu erhalten.

Der Wechsel eines Automatikgetriebes ist nicht immer notwendig

Sollte Ihr Automatikgetriebe bereits Schaltprobleme verursachen bzw. Geräusche machen und Ihnen die Vertragswerkstatt den Austausch des Getriebes empfohlen haben, sollten Sie trotzdem vorher Ihren Wagen in einer EMIGHOLZ KFZ-Werkstatt überprüfen lassen. Denn auch solche Probleme lassen sich häufig durch eine viel günstigere Automatikspülung beseitigen!

Warum sollten Sie die Getriebespülung bei EMIGHOLZ durchführen lassen?

EMIGHOLZ bietet Ihnen bei der Getriebespülung, samt Getriebeöl- und Filterwechsel, beste Leistungen, transparente Kosten und umfangreichen Service.

Unsere KFZ-Experten führen alle notwendigen Arbeiten nach dem neusten Stand der Technik durch. Falls Sie einen Nachweis über die ausgeführten Arbeiten wünschen, bewahren wir gerne die aus Ihrem Fahrzeug ausgetauschten Teile auf. Diese können Sie sich dann ansehen, bevor wir sie umweltgerecht entsorgen. Dadurch können wir Ihnen den Nachweis erbringen, dass wir keine Teile austauschen, die noch brauchbar waren.

Nachdem der Service durchgeführt wurde, tragen wir ihn in das Bordbuch oder das Serviceheft des Fahrzeugs ein. Sollte Ihr Fahrzeugmodell auch über ein Digitales-Service-Buch verfügen, vermerken wir es auch darin.

Wir stellen Ihnen für die Zeit der Getriebepflege und Wartungsarbeiten einen kostenlosen Werkstattersatzwagen zur Verfügung. Dadurch bleiben Sie jederzeit mobil, auch wenn Ihr Fahrzeug in der Werkstatt ist.

Wir verstehen, wie wichtig es unseren Kunden ist, dass sie im Voraus wissen, mit welchen Kosten sie rechnen müssen. Deshalb gibt es die EMIGHOLZ Festpreisgarantie. Wir nennen Ihnen im Voraus einen Preis, den wir dann verbindlich einhalten.

 

Automatikgetriebespülung und Automatikgetriebeölwechsel

Jetzt bei Ihrer Filiale anfragen

Ölwechsel

Bei Ihrer Meisterwerkstatt:

Ölwechsel nach Herstellervorgaben und zum Festpreis.

Inspektion

Mängel entdecken, bevor etwas passiert.

Vertrauen Sie auf unsere Inspektion.

Achsvermessung

Höchste Präzision, günstiger Preis:

Unsere Achsvermessung bietet Sicherheit & Schutz vor Verschleiß.

Ihr persönlicher Partner für Reifen- und KFZ-Service mit tollen Angeboten!

Unser Familienunternehmen wurde 1929 gegründet und wird in der vierten Generation geführt. Wir beschäftigen über 200 Mitarbeiter, bilden seit Jahrzehnten aus und zeichnen uns durch eine partnerschaftliche Unternehmenskultur aus. Als Mitglied der nationalen Kooperationen TOP-SERVICE-TEAM und SERVICEQUADRAT bieten wir bundesweiten Service.